November 2017

28. November 2017

Qulitätszertifikat

Wieder eine schöne Auszeichnung für die NMS Waldbach.
Ein  Qulitätszertifikat von der Industriellen Vereinigung für den Themenbereich "Lebenskompetenz - Lernen für Beruf und Alltag".

Read more

24. November 2017

Musikprojekt Filmmusik 2b

Kurzbericht Musikprojekt „Filmmusik“ 2b

Von der Idee zum Film

Die Schülerinnen und Schuler der 2b Klasse wurden in einem Kurzfilmprojekt zu wahren Filmhelden.

„Zombies und Werwölfe“ lautete der Titel dieses Gruselkurzfilms. Das Drehbuch und die schauspielerische Darstelllung erfolgten durch die Burschen der 2b Klasse. Die Titelmusik und musikalische Untermalung der Darbietung wurde von den Schülerinnen selbst komponiert und ausgeführt. Die Umsetzung war ein großer Erfolg und wurde mittels Bildern festgehalten. Fazit: „Zombies und Werwölfe“ demnächst NICHT im Kino.

Marie-Claire Pieber-Trentelman
Musiklehrerin der 2b

 

Read more

23. November 2017

1. Elternsprechtag

Am Freitag 1. Dez. 2017 findet in der Zeit von 15.00-17.00 Uhr der 1. Elternsprechtag statt. In der Bücherei findet eine Buchausstellung statt.

Wir freuen uns auf viele wertvolle Gespräche im Sinne der Schulpartnerschaft.

DinNMS Erna Fautmann

Read more

21. November 2017

Buchausstellung 2017

Liebe Eltern!

Am Elternsprechtag, den 1.12.2017 findet in der Bücherei wieder eine Weihnachtsbuchausstellung statt. Die Schüler haben einige Tage vorher die Möglichkeit, in den Büchern zu schmökern und sie zu bestellen.

Bitte nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie am Elternsprechtag die Bücherei, wo eine große Auswahl an wertvollen Büchern auf Sie wartet.

Die Bücher können bei zwei Mädchen der 4. Klasse gekauft und bestellt werden.

Mit lieben Grüßen
Christine Schwengerer

 

 

Read more

20. November 2017

Kinderrechtspreis TrauDi

Mitdenken - mitreden - mittragen, das sind die Grundsätze des Beteiligungsprojektes "Direktorinnensprechtag" an der NMS Waldbach. Stellvertretend für ihre MitschülerInnen sind die KlassensprecherInnen in grundlegende Entscheidungsprozesse eingebunden. Mindestens zweimal pro Semester sind die SchülerInnen eingeladen ihre gemeinsamen Anliegen unter der Moderation und Begleitung der Schulsozialarbeiterin, direkt bei der Direktorin vorzubringen. Offene Fragen werden geklärt, Lösungsvorschläge gemeinsam erarbeitet, Wünsche deponiert und die Umsetzung geplant. Auch im Schulforum sind die, aus den KlassensprecherInnen gewählten SchulsprecherInnen repräsentiert.

Diese Idee des Beteiligungsprozess  wurde im Rahmen der Gala der Kinderrechte am 17.11. mit dem Trau Di! Kinderrechtepreis belohnt.


Sieben SchülerInnen, Frau Dir. Erna Faustmann und Frau Mag. (FH) Ilga Keler (Schulsozialarbeiterin) nahmen stellvertretend für die Schule voller Stolz diese Ehrung entgegen.

Read more

10. November 2017

Bildungsmesse Hartberg

Die SchülerInnen der 4. Klassen besuchten im Rahmen der Berufsorientierung die Bildungsmesse in Hartberg.

Ein weiterer Schritt zur einer guten Berufswahl!

Read more