Regionaler Bildungscampus Joglland

Regionaler Bildungscampus Joglland

„Um ein Kind zu bilden, bedarf es einer ganzen Region“


Die Bildung im Rahmen der Regionalentwicklung
Über die Regionalentwicklung Oststeiermark werden neue Wege im Bereich Bildung beschritten. Die bestmögliche (Aus-)Bildung der Kinder und Jugendlichen inklusive der Vermittlung von Regionswissen trägt maßgeblich dazu bei, die Bevölkerungszahlen in den ländlichen Teilregionen zu stabilisieren. Entscheidend dafür ist die Entwicklung eines regionalen Bewusstseins bei den Bildungseinrichtungen, bei den PädagogInnen, SchülerInnen und Eltern, der Gemeinde und schlussendlich bei der Bevölkerung vor Ort. Die SchülerInnen kennen die regionalen Wirtschaftskreisläufe, Potentiale und Vorzüge der Region bzw. ihrer Gemeinde. Dadurch haben sie die Möglichkeit auch eine Ausbildung / einen Beruf zu finden, die einerseits ihren Fähigkeiten entspricht und ihnen andererseits die Möglichkeit bietet ihren späteren Berufs- und Lebensmittelpunkt in der Region zu wählen. „Über die Regionalentwicklung Oststeiermark werden und müssen wir neue Wege im Bereich Bildung beschreiten. Nur so können wir der weiteren Bevölkerungsabwanderung in Teilen der Oststeiermark entgegenwirken. Der Aufbau regionaler Bildungscampus-Standorte ist dazu erst der Anfang!“, erklärt Horst Fidlschuster, Geschäftsführer der Regionalentwicklung Oststeiermark.

(Bilder zur Eröffnung und über die sanierte Schule)

Weiterlesen: Regionaler Bildungscampus Joglland

Sprechstunden

 

Schuljahr 2019/20

   

 

RL

Fank Hannah

Freitag

 10.45 - 11.35

BEd.

Faustmann Josef

Donnerstag

11.45 - 12.35 

Dipl.-Päd.

Feiner Brigitte

Dienstag

07.50 - 08.40

Dipl.-Päd.

Feldhofer Eva-Maria

Dienstag

09.50 - 10.40

BEd.

Haas Beate

Donnerstag

09.50 - 10.40

BEd.

Kager Matthias

Dienstag

08.45 - 09.35 

Mag a

Kandlbauer Daniela

Donnerstag

09.50 - 10.40

Mag a

Kerschbaumer Sara

Mittwoch

10.45 - 11.35

BEd.

Kohlfürst Daniel

Mittwoch

08.45 – 09.35

Dipl.-Päd.

Kurz Ursula

Dienstag

10.45 - 11.35

Dipl.-Päd.

Narnhofer Christa

Montag

09.50 - 10.40

Dipl.-Päd.

Ringhofer Karin

Donnerstag

11.45 - 12.35

BEd

Schiller Raffael

Montag

12.35 – 13.25

Mag a

Schlögl Angelique

Dienstag

09.50 - 10.40

Dipl.-Päd.

Schrammel Elfriede

Montag

10.45 - 11.35

Dipl.-Päd.

Schrammel Franz

Donnerstag

08.45 - 09.35

ROL

Schweighofer-Lenz Maria, MSc

Dienstag

09.50 - 10.40

HOL Dipl.-Päd.

Schwengerer Christine

Dienstag

09.50 - 10.40

BEd.

Tiefengrabner Yvonne

Montag

08.45 - 09.35

 

Bitte um telefonische Voranmeldung um eine Terminkollision zu vermeiden!

Waldbach, 22.09.2019

                                                                                                    Für die Direktion

                                                                                  DinNMS Dipl.-Päd. ErnaFaustmann

 

Lebenshilfe Vorau besucht die NMS

 

Kreative Zusammenarbeit zwischen NMS Waldbach und Lebenshilfe Vorau

 

Im Zuge der Sanierung der NMS Waldbach wurden auch die Kreuze in den Klassen neugestaltet. Aus diesem Anlass gab es einen gemeinsamen Vormittag von Schülerinnen und Schülern der 2. Klassen mit Mitgliedern der Lebenshilfe Vorau. Dabei entstanden 15 wunderschöne Kreuze, die im Rahmen einer Schulsegnung am 26.09.2019 gesegnet werden.

 

 

 

 

Schularbeitenplan für das 1. Halbjahr 2019/20

Schul-
arbeiten

Übersicht

Fach

Deutsch

Englisch

Mathematik

2019/20

1.Halbjahr

Okt.

Nov.

Dez.

Jän.

(Feb.)

Okt.

Nov.

Dez.

Jän.

Okt.

Nov.

Dez

Jän.

(Feb.)

Klasse

1a

 

25.

 

3.2.

 

19.

 

28.

25.

 

 

23.

1b

 

25.

 

3.2.

 

19.

 

28.

25.

 

 

23.

2a

22.

 

 

4.2.

 

7.

 

23.

28.

 

 

27.

2b

22.

 

 

4.2.

 

7.

 

23.

28.

 

 

27.

3a

 

14.

 

16.

30.

 

 

22.

 

20.

 

29.

3b

 

14.

 

16.

30.

 

 

22.

 

20.

 

29.

4a 

 

21.

 

24.

29.

 

 

14.

 

15.

 

31.

4b

 

21.

 

24.

29.

 

 

14.

 

15.

 

31.

Neue LehrerInnen an der NMS Waldbach ab dem Schuljahr 2019/20

Angelobung von 2 jungen Pädagoginnen an der NMS Waldbach

Im Rahmen der Eröffnungskonferenz wurden von der Schulleiterin DirnNMS Erna Faustmann die beiden Neueinsteigerinnen Maga Daniela Kandlbauer und Maga Angelique Schlögl mit der Bitte um gute Zusammenarbeit und gewissenhafte Pflichterfüllung feierlich angelobt. Und einige Tage später wurde auch Maga Sara Kerschbaumer erneut angelobt.

 

EASY Marquee