Jugendaktion 2020

Jugendaktion 2020 in der MS Waldbach

Unsere Schule hat sich heuer das erste Mal rund um den Sonntag der Weltkirche (18.10.) an der alljährlichen Jugendaktion der "Missio" beteiligt und sich dabei vor allem für Kinder und Jugendliche eingesetzt, die in den ärmsten Ländern der Welt keinen Zugang zu sauberem Trinkwasser oder Schulbildung haben.

Unter dem Motto "Eine süße Tat - doppelt gut" haben die SchülerInnen der beiden 4. Klassen gemeinsam mit RL Christoph Haas Schokopralinen aus Fair-Trade-Produktion am Freitag vor den Herbstferien an SchülerInnen und LehrerInnen verkauft und dabei nicht nur für sich selbst eine gute Tat (Stichwort: Schokolade ) gesetzt, sondern vor allem die Länder Uganda, Haiti, Indien und Burkina Faso unterstützt, in denen minderjährige Kinder unter Armut und Ausbeutung leiden.

Mit dem Geld dieser großartigen Aktion unserer SchülerInnen werden dort unter anderem katholische Schulen, Waisenhäuser und Krankenhäuser finanziert. Insgesamt sind dabei 620 € an Spenden zusammengekommen, für die nicht nur wir als Schule, sondern vor allem "Missio" und die unzähligen Kinder in diesen Ländern danken möchten.

Wir finden diese Aktion der 4. Klassen einfach nur toll und sind stolz auf alle SchülerInnen, die dieses Jugendprojekt mit ihrem Kauf von Schokopralinen unterstützt haben!!!

  

Gesunde Schule – Gesunde Jause 2020

Gesunde Schule – Gesunde Jause

 In Kooperation mit „RegionAlles“ gibt es heuer für unsere Schüler und Schülerinnen ein überaus attraktives Pausenbuffet mit einem vielfältigen Angebot von Anbietern aus der Region (Preisliste). Damit verfolgen wir  ein wesentliches Ziel unseres Projektes 
Gesunde Schule – Bewegtes Leben“.

 

Info Grugelstudie Verhalten im Krankheitsfall

 

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte!             Waldbach, 23.09.2020

 

Hiermit übermittle ich die Elterninformation des Bundesministeriums zum bereits angekündigten Gurgeltest. (Der Originalfolder

Weiters möchte ich einige grundlegende Informationen zum richtigen Umgang in der derzeitigen Coronasituation geben.

Es sind derzeit mehrere Kinder an den üblichen jahreszeitlich bedingten Infektionen erkrankt und somit vorsorglich zuhause. Dazu sei angemerkt, dass seitens der Eltern der Informationsfluss sehr gut funktioniert. In allen Fällen wurde ich telefonisch über die Abwesenheit des Kindes informiert. Damit die schulischen Versäumnisse durch die Abwesenheit nicht zu groß werden, empfehle ich folgende Vorgehensweise:

Über Outlook wird eine E-Mail an die betreffende Lehrperson mit der Bitte um Übermittlung des Lehrstoffes geschickt. Im Betreff soll das Datum der versäumten Unterrichtstage vermerkt werden.

Bitte unterstützen Sie Ihr Kind dabei, somit bleibt niemand auf der Strecke.

Falls es Fragen oder Unklarheiten gibt wenden Sie sich bitte sofort und direkt an mich.

 

Mit freundlichen Grüßen

DirinMS Waldbach Erna Faustmann

 

Schularbeitenplan für das 1. Halbjahr 2020/21

Schul-
arbeiten

Übersicht

Fach

Deutsch

Englisch

Mathematik

2020/21

1.Halbjahr

Okt.

Nov.

Dez.

Jän.

Okt.

Nov.

Dez.

Jän

(Feb)

Okt.

Nov.

Dez

Jän.

(Feb.)

Klasse

1a

 

16.

 

29.

 

10.

 

2.2.

23.

 

18.

 

1b

 

16.

 

29.

 

10.

 

2.2.

23.

 

 18.

 

2a

23.

 

 

22.

 

25.

 

3.2.

 

13.

 

27.

2b

23.

 

 

22.

 

25.

 

3.2.

 

 13.

 

27.

3a

 

5.

 

14.

20.

 

 

26.

 

16.

 

1.2.

3b

 

5.

 

14.

20.

 

 

26.

 

16.

 

1.2.

4a 

 

19.

 

26.

 

 9.

 

1.2.

 22.

 

 17.

 

4b

 

19.

 

26.

 

9.

 

1.2.

 22.

 

 17.

 

Sprechstunden

 

 

Schuljahr 2020/21

   

 

Dipl.-Päd.

Faustmann Evamaria

Dienstag

11.45 - 12.35  

BEd.

Faustmann Josef

Freitag

09.50 - 10.40

Dipl.-Päd.

Feiner Brigitte

Dienstag

10.45 - 11.35

Mag a

Feiner Daniela

Donnerstag

08.45 - 09.35 

Dipl.-Päd.

Feldhofer Eva-Maria

Freitag

07.50 - 08.40

Mag.

Haas Christoph

Freitag

09.50 - 10.40

BEd.

Kager Matthias

 Dienstag  07.50 - 08.40

Mag a

Retter Sarah

Donnerstag

10.45 - 11.35

BEd.

Kohlfürst Daniel

Dienstag

10.45 - 11.35

Dipl.-Päd.

Kurz Ursula

Montag

 11.45 - 12.35

Dipl.-Päd.

Riebenbauer Cornelia

 Montag

 08.45 - 09.35

Dipl.-Päd.

Ringhofer Karin

Montag

09.50 - 10.40

BEd

Schiller Raffael

Mittwoch

12.35 – 13.25

Mag a

Schlögl Angelique

Mittwoch

11.45 - 12.35  

Dipl.-Päd.

Schrammel Elfriede

Dienstag

10.45 - 11.35

Dipl.-Päd.

Schrammel Franz

Dienstag

12.35 – 13.25

ROL

Schweighofer-Lenz Maria, MSc

 Dienstag

 09.50 - 10.40

BEd.

Schützenhöfer Tanja

 Montag

09.50 - 10.40

BEd.

Tauchner Beate

Donnerstag

11.45 - 12.35  

BEd.

Tiefengrabner Yvonne

Donnerstag

09.50 - 10.40

 

 

Bitte um telefonische Voranmeldung um eine Terminkollision zu vermeiden!

Waldbach, 23.09.2020

                                                                                                    Für die Direktion

                                                                                  DinNMS Dipl.-Päd. ErnaFaustmann

 

 

EASY Marquee